Mit dem IPAD/ IPHONE predigen!

In einer kabellosen und digitalen Welt nutzen immer mehr Pastoren ihr IPAD um zu predigen. Ich bin selber seit zwei Jahren ein großer Freund und Nutzer eines IPAD. In unserer Pastorenrunde im GOSPEL FORUM ist die Nutzung des IPADS für den Großteil der Pastoren zum Standard geworden und nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Selbst hab ich schon versucht während einem Vortrag das IPAD über einen Adapter an einen Beamer anzuschließen. Leider war die Mobilität und Dynamik des IPADS sehr eingeschränkt und hat mich bei meinem Test nicht besonders überzeugt. Nach vielen Monaten hat sich APPLE TV als optimale Lösung herausgestellt. Mit der ich mir durchaus vorstellen könnte auch größere Präsentationen durchzuführen.

 Was ist notwendig:

  1. Iphone/Ipad
  2. Apple TV
  3. Ein Projektor oder TV Gerät
  4. WLAN Netzwerk

 Technische Herausforderung:

  1. das Apple TV sollte mit dem neusten Update versehen sein. Am besten stellt man unter Einstellungen die automatischen Updates aus.   Das vermeidet die eine oder andere peinliche Situation.
  2. Denk daran das dein gesamter Screen/Hintergrundbilder etc. auf der Projektion gesehen werden kann.
  3. Wenn du Keynote verwendest, kannst du dir einige gute „Monitoreinstellungen“ einrichten.

Chip Dizard hat ein Video zusammen gestellt was die wesentlichen Funktionen und Einstellungen verdeutlicht. Hoffe das hillft dem einen oder anderen weiter, der mit seinem IPAD predigen möchte.

 

weitere interessante Beiträge auf meinem Blog:

2 Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *